An Alle die unermüdlich im Einsatz sind!

CDA bedankt sich bei den Bürgerinnen und Bürgern in Essen
Thomas Ziegler: „Wir möchten den Menschen in der derzeitigen Krise Mut machen und Danke sagen.“
 
Der Vorsitzende der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Thomas Ziegler, möchte allen Menschen in Essen für ihre Geduld in den schwierigen Zeiten, die wir alle zurzeit durchleben, Danke sagen. „Wir werden tagtäglich mit Hiobsbotschaften überschüttet, gerade deshalb müssen wir uns als Politikerinnen und Politiker über alle Parteigrenzen hinweg bei den Menschen in unserer Stadt für ihre Disziplin und Einsicht in die Maßnahmen ganz herzlich bedanken und ihnen Mut machen.“ Gerade in den anstehenden Ostertagen wird die fehlende Nähe zu den Familienmitgliedern für viele zur Belastungsprobe. „Das ist für alle Beteiligten nicht leicht und sehr schmerzhaft, aber es muss in der jetzigen Situation leider sein“, so der CDA-Vorsitzende. „Ich finde gut, dass die Politik in Stadt, Land und Bund insgesamt einen guten Job macht. Wir haben insgesamt das gute Gefühl, mit unseren Sorgen und Nöten nicht allein gelassen zu werden und das ist in einer Zeit, die mehr von uns abverlangt, als es die meisten Herausforderungen der vergangenen Jahre getan haben, wichtig.“

« Aktuell überschlagen sich die Ereignisse innerhalb der CDU 1. Mai Aufruf – Geringverdiener besser unterstützen! »