Essener CDA beteiligt sich an Veranstaltungen

Zum Tag der Arbeit am 1. Mai waren auch in diesem Jahr wieder die CDA-Essen gemeinsam mit der CDU-Essen am Burgplatz präsent. In diesem Jahr sprachen der Oberbürgermeisters Thomas Kufen, der örtliche DGB-Vorsitzende Dieter Hillebrand und die stellvertretende DGB-Bundesvorsitzende, Elke Hannack zu den Themen Vielfalt, Gerechtigkeit und Solidarität.Pünktlich zum 1. Mai konnte die CDA-Essen mit Bianca Baum ein weiteres Neumitglied begrüßen. Bereits am Vorabend lud der Oberbürgermeister der Stadt Essen zum 53.ten Male zum Arbeitnehmerempfang ins Rathaus ein.

« Psychische Belastung am Arbeitsplatz CDA Bezirkstagung »